Baukrise in Deutschland: Wie der Gerüstbau jetzt damit umgehen kann

von

Baukrise in Deutschland: Wie der Gerüstbau jetzt damit umgehen kann

Die europäische Bauwirtschaft sieht sich aktuell mit einer Reihe von Herausforderungen konfrontiert. Der globale Rohstoffmangel, insbesondere bei Holz, Stahl, Aluminium und anderen wichtigen Materialien, hat zu erheblichen Preissteigerungen und Verzögerungen geführt. Auch die Engpässe und Verzögerungen in der weltweiten Logistik, sorgen dafür, dass Bauprojekte sich in den letzten Jahren verzögerten oder gestoppt werden mussten.

Besonders große Einbrüche verzeichnet derzeit der deutsche Wohnungsmarkt. Während der Wirtschaftsbau sowie öffentliche Bauprojekte 2023 nur leicht sinkende Umsätze verzeichnen mussten, sind die Erlöse beim Wohnungsbau um 12 Prozent eingebrochen.

Grund für den schwächelnden Wohnungsbau in Deutschland, sind laut Experten neben den seit der Covid 19 Pandemie um 40 Prozent gestiegenen Baukosten, Inflation, Zinserhöhungen und Fachkräftemangel vor allem der Mangel an Bauland und die sich stetig verschärfenden Bauvorschriften. Dies zeigt sich deutlich an den rückläufigen Zahlen der hierzulande erteilten Baugenehmigungen sowohl für Wohnungen als auch Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäusern.

Auch für das Jahr 2024 ist nicht von einem erneuten Aufschwung der Baubranche zu auszugehen. Hier rechnet das ifo Institut mit der geringsten Zahl an fertiggestellten Ein- und Zweifamilienhäusern seit der Weltwirtschaftskrise 2009.

 

Wie geht der Gerüstbau mit der Baukrise um?

Natürlich macht sich die Baukrise auch im Gerüstbau bemerkbar. Baustopps und -verzögerungen beeinträchtigen die Planungssicherheit. Um jetzt dennoch besonders kostenschonend agieren zu können und gleichzeitig flexibel zu bleiben, bietet dir Scafom-rux daher verschiedene Optionen, wie z.B.:

  • Verleih von Gerüstmaterial
  • Verkauf von gebrauchtem Gerüstmaterial

Gerüste mieten

Eine Möglichkeit, auch in herausfordernden Zeiten möglichst flexibel zu bleiben, ist die Gerüstmiete. Sowohl in Sachen Materialverfügbarkeit als auch in der Finanzierung ist das Mieten von Baugerüsten, Modulgerüsten oder Gerüstzubehör eine lohnende Alternative zum Kauf!

Deine Vorteile mit der Gerüstvermietung im Überblick:

  • Mehr zeitliche und finanzielle Flexibilität
  • Höhere Planungs- und Kalkulationssicherheit
  • Feste, überschaubare monatliche Kosten
  • Auftragsspitzen werden besser abgesichert
  • Investitionslücken können geschlossen werden

Da es kein Patentrezept gibt, ob der Kauf oder doch vielleicht eher die Miete von Gerüsten für dein nächstes Projekt die beste Wahl ist, kannst du dich von unseren Spezialisten für den Gerüstverleih bei Scafom-rux professionell und unverbindlich beraten lassen.

Mehr zu den Vorteilen des Gerüstverleihs bei Scafom-rux erfährst du im Video von unserem Mietexperten Heiko Ulrich oder mit einem Klick auf den Link.

 

Gerüste gebraucht kaufen

Möchtest du deinen Bestand an Gerüstmaterial nicht nur temporär aufstocken, sondern langfristig aufbauen? Dann wirst du dich wohl am ehesten für den Kauf von Gerüsten entscheiden.

Wenn du dir privat beispielsweise ein neues Fahrrad oder Auto zulegen möchtest, stellst du dir sehr wahrscheinlich die Frage: muss es wirklich ein neues sein oder reicht auch ein gutes gebrauchtes? Auch beim Gerüstkauf kann dies eine durchaus lohnende Überlegung sein. Denn gebrauchte Gerüste erfüllen ihren Zweck meist nicht nur genauso gut wie neue, sondern halten auch den Investitionsaufwand kleiner.

Gebrauchte Gerüste und Gerüstmaterial sind in aller Regel günstiger als Neumaterial und können bei guter Pflege noch lange genutzt werden. Das schont nicht nur den Geldbeutel, sondern sorgt besonders in Zeiten von Rohstoffknappheit und Lieferengpässen für eine nachhaltigere Materialnutzung.

Deine Vorteile beim Kauf von gebrauchten Gerüsten im Überblick:

  • Langfristige Aufstockung deines Bestands mit vergleichsweise niedrigem Investitionsaufwand
  • Nachhaltige Materialnutzung
  • Gute Materialverfügbarkeit

Bei Scafom-rux kannst du nicht nur neue Gerüste kaufen oder mieten, sondern auch gebrauchte Gerüste kaufen. Das geht ganz einfach über unseren Gebrauchtmaterial-Shop. In diesem findest du Gebrauchtmaterial von Scafom-rux und weiterer Gerüsthersteller. Natürlich entspricht auch gebrauchtes Gerüstmaterial bei uns den Anforderungen der BG Bau.

Hier kommst du zum Scafom-rux Gebrauchtmaterial-Shop:


Gerüste zu mieten oder gebrauchte Gerüste zu kaufen sind gute Möglichkeiten, um trotz stockender Bauwirtschaft besonders kosteneffizient und vorausschauend handeln zu können.

Wenn du Fragen zu unseren Gerüstprodukten oder Services für den Gerüstbau hast, dann wende dich gerne an unser Team!

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 2.

Kontaktieren Sie uns

Stronger. Together.

Das gesamte Scafom-rux Team unterstützt Sie gern bei all Ihren Anfragen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken, und lassen Sie uns wissen, wie wir Ihnen helfen können.