Tipps für die BAUMA 2022

Bereit für die BAUMA 2022?

Dieses Jahr ist es endlich wieder so weit: Vom 24. bis 30. Oktober 2022 öffnet die BAUMA in München ihre Pforten. Mit 3.700 Ausstellern auf einer Ausstellungsfläche von über 600.000 m2 ist sie nicht nur die größte Messe der Bauindustrie, sondern auch die größte Messe der Welt. Und sie wächst stetig. Alles, was du über deinen Besuch auf der BAUMA wissen musst, und wertvolle Tipps für deinen Aufenthalt in München findest du hier.

Über 600.000 Besucher und Besucherinnen aus mehr als 200 Ländern sollen auch in diesem Jahr durch die Münchner Messehallen strömen. Ganz klar, dass es nirgendwo sonst die Möglichkeiten gibt, sich mit so vielen Kollegen und Kolleginnen aus der weltweiten Bau- und Gerüstbaubranche auszutauschen. Denn wo Baumaschinen ausgestellt werden, sind auch Gerüste nicht weit. Natürlich ist Scafom-rux auch 2022 wieder mit einem eigenen Stand vertreten.

Nicht umsonst gilt die BAUMA als DIE Leitmesse für Bau- und Gerüstbautechnik. Von leistungsstarken Baumaschinen über Innovationen im Bereich Sicherheit bis hin zu digitalen Lösungen - hier kommt jeder auf seine Kosten. Einen Vorgeschmack darauf, was dich auf der BAUMA erwartet und warum sich der Besuch lohnt, findest du hier. Mehr Impressionen von der BAUMA, siehst du in diesem Video.

 

Halle B3 - der Treffpunkt für Gerüstbauer und Gerüsthersteller

Halle B3 ist ein Muss für alle, die mit Gerüstbau zu tun haben. Hier findest du alles zum Thema Gerüstbau und Gerüsttechnik. Auch unseren Scafom-rux-Stand kannst du hier besuchen. Hier erwarten dich zum Beispiel Updates rund um unsere TRBS 2121 Produkte sowie neue, optimierte Lösungen für den Gerüstbau.

Mit der kostenlosen BAUMA-App für Android und iPhones kannst du dich auf der Messe zurechtfinden. Hier findest du die Navigation durch die Hallen, die Liste der Aussteller und eine Übersicht über alle Highlights und Rahmenprogramme.

Tickets für die BAUMA findest du unter https://www.bauma.de/de/besucher/tickets-gutscheine/faq/.

 

Unterkunft, Verkehr und Freizeittipps für deinen Aufenthalt in München

Hotels, Pensionen und Gasthäuser in München

Wenn du die BAUMA besuchen willst und nicht gerade aus dem Großraum München kommst, brauchst du natürlich auch eine Unterkunft.

Es gibt mehrere Hotels direkt am Messegelände oder im Stadtgebiet Trudering-Riem, wo sich die Messe befindet. Aber wie man das aus Messestädten so kennt, sind auch in München die Unterkünfte schnell ausgebucht und die Preise für Hotelzimmer steigen. Wenn du also ordentlich Geld sparen willst, solltest du dich auch im Großraum München nach einem Hotel, einer Pension oder einem Gästehaus umsehen. Da Münchens öffentliches Nahverkehrssystem gut ausgebaut ist, kann das Messegelände zur Messezeit auch von nahegelegenen Stadtteilen wie Bogenhausen oder Berg am Laim oder sogar von benachbarten Dörfern und Städten aus erreicht werden.


Bus und Bahn statt Auto

Der beste Weg, um in München von A nach B zu kommen, sind Bus und Bahn. Mit der U-Bahn kannst du Münchens berüchtigtem Berufsverkehr und der ewigen Parkplatzsuche leicht entkommen. Die Messe München, in der sich die BAUMA befindet, erreichst du zum Beispiel vom Münchner Hauptbahnhof aus mit der U-Bahn-Linie U2. Mit diesem Routenplaner kannst du den schnellsten Weg von deiner Unterkunft zur BAUMA finden. Gib einfach "Messestadt Ost" oder "Messestadt West" als Ziel ein - je nachdem, an welchen Hallen du starten möchtest. Wirf dafür einfach einen Blick auf die Hallenübersicht. Für Informationen zu Preisen und Tickets klicke hier. Unser Tipp: Wenn du z.B. mehr als 2 Fahrten pro Tag planst, kann sich eine Tageskarte für Einzelpersonen oder Gruppen lohnen.

 

Die Messe München befindet sich im östlichen Teil der Stadt:

 

Dein Aufenthalt in München nach dem Messebesuch

Auch nachdem die Tore der BAUMA täglich um 18 Uhr schließen, ist München auf jeden Fall eine Reise wert. Neben einem Feierabendbier in einem der berühmten bayerischen Biergärten oder einem Abendessen mit Kollegen in Münchens vielfältiger Restaurantszene gibt es in der bayerischen Landeshauptstadt viel zu sehen und zu erleben. Wenn deine Füße nach dem Messebesuch also noch nicht zu müde sind und du noch ein wenig durch München streifen willst, findest du hier ein paar gute Tipps und Must-Sees:

Wir freuen uns darauf, dich im Herbst auf der BAUMA begrüßen zu dürfen. Wenn du noch Fragen zum Messebesuch hast, wende dich gerne an unser Team.

 

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 4?