Neuer Scafom-rux Standort in der Schweiz

Neuer Scafom-rux Standort in der Schweiz

Scafom-rux Gerüste sind schon lange in der Schweiz zu finden. Derzeit zum Beispiel beim Bau der Ersatzstaumauer Spitallamm am Grimselpass im Berner Oberland. Unser Kunde Burn & Künzi baute RINGSCAFF Treppentürme, um einen Zugang zur Baustelle zu schaffen. Weitere Konstruktionen aus RINGSCAFF Modulgerüst wurde zudem aufgebaut und im Felsen verankert. Besonders spektakulär: Manche Arbeiten wurden am hängenden Seil durchgeführt.

 

Die 90 Jahre alte Staumauer am Grimselpass wird durch eine Neue ersetzt. Nach der geplanten Fertigstellung der neuen Staumauer im Jahr 2025, wird die Alte geflutet.

Die Spitallamm Staumauer liegt im Hochgebirge, ganze 1900 Meter über dem Meeresspiegel. Das bedeutet für alle Beteiligten nicht nur teils herausfordernde Wetterbedingungen, sondern auch eine anspruchsvolle Logistik.

Die Arbeiten wurden teilweise am hängenden Seil durchgeführt.

Das Team von Burn & Künzi installierte zusätzlich eine eigene Aufzuglösung, für die ein 80 m tiefer Schacht in den Granitfelsen gebohrt wurde.

Scafom-rux Deutschland Vertriebsleiter, Etienne Terlitzki, beim Besuch des Projekts mit Burn & Künzi CEO Jonas Burn und Projektleiter Balz Hersche.

Überbrückungskonstruktion aus RINGSCAFF Material.

Höchste Zeit also, dass wir uns in der Schweiz auch mit einem eigenen Standort niederlassen.

Ab sofort versorgt Sie unser Kollege Roger Häfliger an unserem neuen Miet- und Abhollager mit bestem Gerüstmaterial aus dem Hause Scafom-rux. Melden Sie sich bei Interesse gerne direkt unter der Telefonnummer +41 41 244 0770 oder schreiben Sie eine Mail an info@scafom-rux.ch.

Besuchen Sie für mehr Informationen unsere Website www.scafom-rux.ch.

 

Scafom-rux Suisse

Alte Steinhauserstrasse 1
CH-6330 Cham
Mail: info@scafom-rux.ch

Ihr Ansprechpartner bei Scafom-rux Suisse

Roger Häfliger
Tel.: +41 41 244 0770
Mail: roger.haefliger@scafom-rux.ch
Zugerstrasse 69
CH-6403 Küssenacht am Rigi

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 2.